Das 09-Wochenende im Schnelldurchlauf

Bereits am Dienstag, den 04. Dezember, war die Hüstener U15 im Einsatz und fuhr den fünften Sieg im fünften Spiel ein. Die Mannen um Kapitän Jörn Brasse schlugen den Ligakonkurrenten und Ortsnachbarn SC Neheim II mit 10:0. Zur Pause war das Spiel schon entschieden, denn zu diesem Zeitpunkt führten die 09er durch einen lupenreinen Hattrick […]

Lesen Sie weiter

U19 verlässt mit Derbysieg gegen Sundern Abstiegsplatz

Ein Wochenende mit gemischten Ergebnissen liegt hinter dem SV Hüsten 09. Am Samstag, den 01. Dezember, gewannen beide C-Jugendmannschaften ihre Spiele. Die U15 setzte sich mit 7:0 bei der JSG Oeventrop/Freienohl durch und die U14 triumphierte mit 4:2 beim SC Neheim II. Allerdings setzte es einen Tag später für die U17 und U16 jeweils Niederlagen. […]

Lesen Sie weiter

0:3 – Borschel-Elf in Werdohl glücklos

So hatte sich der SV Hüsten 09 den Start in die Rückrunde sicherlich nicht vorgestellt: Am Sonntag, den 02. Dezember, blieben die Grün-Weißen erstmals in der laufenden Saison ohne eigenen Treffer und verloren beim FSV Werdohl mit 0:3 (0:1). Die beste Offensive der Liga geriet im Riesei-Stadion ins Stocken, sodass die Hüstener die Heimreise nach […]

Lesen Sie weiter

FSV Werdohl – SV Hüsten 09: Trainerstimmen

Das sagt Trainer Klaus Borschel zur 0:3-Niederlage beim FSV Werdohl. Klaus Borschel: „Wir haben wieder einmal gemerkt, dass es in der Landesliga eng zugeht und kleine Situationen ein Spiel entscheiden können. Dreißig Minuten lang haben wir das Spiel kontrolliert, machen dann aber einen Fehler und geraten mit der ersten Werdohler Torchance in Rückstand. In der […]

Lesen Sie weiter

Hüsten geht im Jahr 2018 letztmals auf Reisen

Zum vorletzten Mal im laufenden Kalenderjahr öffnet sich für den SV Hüsten 09 am Sonntag, den 02. Dezember, der Vorhang. Im letzten Auswärtsspiel des Jahres 2018 geht es für die Grün-Weißen zum FSV Werdohl, gegen den man im Hinspiel schon mit 1:3 zurücklag und anschließend noch mit 5:3 gewann. Seitdem hat es Werdohl allerdings geschafft, […]

Lesen Sie weiter

Das 09-Wochenende im Schnelldurchlauf

Am Freitag, den 30. November, tritt die dritte Mannschaft des SV Hüsten 09 im Reserve-Pokal bei der Reserve des TuS Oeventrop an. Anstoß der Partie ist um 19:30 Uhr in Oeventrop. Der Samstag startet um 10:00 Uhr mit dem Bezirksligaspiel der U13 gegen den TuS Grünenbaum. Um 11:00 Uhr spielt die U15 bei der JSG […]

Lesen Sie weiter

U15 holt den Pokal wieder nach Hüsten

Ein Wochenende mit Höhen und Tiefen für die 09-Mannschaften ist beendet. Die U11 verlor mit 4:5 gegen den TuS Sundern. Auch die U13-Bezirksligamannschaft hatte gegen den FC Iserlohn 46/49 mit 0:3 das Nachsehen. Die Jungs müssen gegen andere Mannschaften die Punkte holen. Der Tabellenzweite war definitiv eine Nummer zu groß für die Mannschaft von Philipp […]

Lesen Sie weiter

2:2 – Patrick Kampschulte rettet Hüsten Last-Minute-Remis

Der SV Hüsten 09 hat die Hinrunde in der Landesliga Staffel 2 mit 22 Punkten abgeschlossen. Am 15. Spieltag erkämpften sich die Grün-Weißen ein verdientes 2:2 (0:1)-Unentschieden bei Tabellenführer FSV Gerlingen. In der 89. Minute schienen die Hüstener auf die Verliererstraße zu geraten, als der FSV das 2:1 erzielte, doch Patrick Kampschulte rettete den Grün-Weißen […]

Lesen Sie weiter

FSV Gerlingen – SV Hüsten 09: Trainerstimmen

Das sagt Trainer Klaus Borschel zum 2:2-Unentschieden beim FSV Gerlingen. Klaus Borschel: „In der ersten Halbzeit hatte Gerlingen etwas mehr vom Spiel, ohne sich große Torchancen zu erspielen. Gefährlich wurde es vor allem bei Standardsituationen. Im zweiten Durchgang haben wir die Kontrolle übernommen und das Spiel dominiert. Nach dem 1:1 hatten wir noch viele Chancen […]

Lesen Sie weiter

FSV Gerlingen – SV Hüsten 09: Stimmen & Hintergründe

Das sagen die Spieler zum 2:2-Unentschieden beim FSV Gerlingen. Philipp Völker: „Wenn man das ganze Spiel betrachtet, geht das 2:2 in Ordnung. In der ersten Halbzeit haben wir es nicht geschafft, uns gefährliche Torraumszenen zu erspielen. In der zweiten Halbzeit haben wir es dann deutlich besser gemacht und hätten es durchaus verdient gehabt, in Führung […]

Lesen Sie weiter